• Home
  • /
  • Meldungen
  • /
  • Metaverse: Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft

20.06.2024

Abgabe von Unstimmigkeitsmeldungen ab 01.04.2023 Pflicht

Stockfoto/123rf.com

Das neue IDW Trendwatch Positionspapier stellt die umfangreichen Möglichkeiten des Metaverse vor und beleuchtet die Herausforderungen.

Virtuelle Welten wie das Metaverse haben das Potenzial, Wirtschaft und Gesellschaft gravierend zu verändern. Auch Unternehmensberichterstattung und Abschlussprüfung werden davon betroffen sein. Auch für Wirtschaftsprüfungsgesellschaften eröffnen sich durch das Metaverse zahlreiche Chancen bei der Prozessoptimierung, Mandantenkommunikation sowie beim Recruiting und Onboarding von neuen Mitarbeitern.

Bewertung von virtuellen Grundstücken, Marken und Gütern

Das Trendwatch Papier zum Metaverse geht auch auf Herausforderungen für Rechnungslegung und Prüfung ein. Eine sorgfältige Bewertung der Datenintegrität und -sicherheit ist hierbei notwendig, um Risiken zu minimieren. Prüfer sind vor allem mit der Bewertung von immateriellen Vermögenswerten konfrontiert, die im Metaverse erworben werden. Virtuelle Grundstücke, Marken und andere digitale Güter oder Kryptowährungen müssen entsprechend den Rechnungslegungsstandards bewertet und in die Bilanzierung integriert werden.

Außerdem formuliert das Positionspapier Forderungen, die dazu beitragen, in Deutschland ein attraktives Umfeld für digitale Innovationen wie Metaverse-Anwendungen zu schaffen. Das Potenzial für Innovationen müsse gewahrt bleiben.


IDW vom 19.06.2024 / RES JURA Redaktionsbüro

Weitere Meldungen


Meldung

©fotogestoeber/fotolia.com

18.07.2024

Das DRSC hat im Juni/Juli 2024 eine Kurzumfrage zum Stand der Wesentlichkeitsanalyse nach den European Sustainability Reporting Standards (ESRS) unter den DAX-40-Unternehmen durchgeführt. An der Befragung nahmen 34 der DAX 40-Unternehmen teil.

weiterlesen
ESRS: Umfrage zum Stand der Wesentlichkeitsanalyse

Meldung

saiarlawka/123rf.com

12.07.2024

Die ESMA hat Leitlinien zum Enforcement in der Nachhaltigkeitsberichterstattung und Anregungen zur Unterstützung bei der erstmaligen Anwendung der ESRS veröffentlicht. Darüber informiert das DRSC.

weiterlesen
Leitlinien zum Enforcement in der Nachhaltigkeitsberichterstattung

Meldung

©Cybrain/fotolia.com

12.07.2024

Die „Wachstumsinitiative“ der Bundesregierung sieht unter anderem auch Vereinfachungen bezüglich der Pflichten des Lieferkettensorgfaltspflichtengesetzes (LkSG) vor. Darüber informiert das DRSC.

weiterlesen
Bundesregierung will Pflichten entlang der Lieferkette reduzieren

Meldung

tanaratgraphy/123rf.com

09.07.2024

Am 05.07.2024 wurde die Corporate Sustainability Due Diligence Directive (CSDDD) bzgl. Sorgfaltspflichten in der Wertschöpfungskette von Unternehmen im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlicht.

weiterlesen
CSDDD: Veröffentlichung im EU-Amtsblatt
Der Aufsichtsrat - Unabhängige Fachinformationen für Überwachung und Beratung von Unternehmen

Haben wir Ihr Interesse für Der Aufsichtsrat geweckt?

Sichern Sie sich das Der Aufsichtsrat Gratis Paket: 2 Hefte + Datenbank