FACHFRAGEN Governance Talks
Meldung

FACHFRAGEN Podcast

20.08.2021

Willkommen beim Experten-Talk der Handelsblatt Fachmedien! In der zweiten Folge unserer neuen Reihe Governance Talks geht es um die Rolle des Aufsichtsrats in Transformationsprozessen.

Governance Talks: Die Rolle des Aufsichtsrats in Transformationsprozessen
Meldung

©Coloures-Pic/fotolia.com

18.08.2021

Das neue Führungspositionengesetz zeigte bereits vor Inkrafttreten Wirkung: Namhafte Firmen haben sich im Vorfeld Frauen in die Vorstände geholt.

Zweites Führungspositionengesetz in Kraft
FACHFRAGEN Governance Talks
Podcast

FACHFRAGEN Podcast

02.07.2021

In der 57. Folge FACHFRAGEN startet unsere neue Reihe Governance Talks – der Expertentalk zu aktuellen Brennpunktthemen aus dem Bereich Corporate Governance.

Governance Talks: Der Prüfungsausschuss als Kernelement guter Governance
FMOS FACHFRAGEN Podcast
Podcast

FACHFRAGEN Podcast

25.06.2021

In der ersten Pandemiezeit waren Aufsichtsräte stark im Krisenmanagement gefordert. Die Frage ist, wie sich Aufsichtsräte selbst neu erfinden können, um neue Wege zu gehen.

Fit für die 2020er Jahre – Evolution in Aufsichtsratsgremien
Online Feedback
Meldung

©kebox/fotolia.com

14.06.2021

Das International Auditing and Assurance Standard Board (IAASB) hatte im August 2020 eine Online-Umfrage zur Umsetzung der sog. Auditor Reporting Standards gestartet (Auditor Reporting Post-Implementation Review).

Umfrageergebnisse zu „Auditor Reporting Standards“
FMOS FACHFRAGEN Podcast
Podcast

FACHFRAGEN Podcast

11.06.2021

In der 54. Folge FACHFRAGEN geht es um das Pandemie-Management von Unternehmen.

Pandemie-Management: Mittelstand versus Politik
FMOS FACHFRAGEN Podcast
Podcast

FACHFRAGEN Podcast

27.05.2021

Willkommen beim Experten-Talk der Handelsblatt Fachmedien! In der 50. Folge FACHFRAGEN geht es um das neue Phänomen Zoom-Fatigue. Einfach mal reinhören und informieren lassen.

Zoom-Fatigue
Meldung

©marog-pixcells/fotolia.com

06.05.2021

Die Abberufung eines Datenschutzbeauftragten hat strenge Voraussetzungen. Das BDSG verlangt einen wichtigen Grund zur Abberufung – das EU-Recht ist aber weniger streng.

Abberufung eines betrieblichen Datenschutzbeauftragten